Jahreshauptversammlung 2018

v.l.n.r.:

Am 2. Februar 2018 um 19:00 Uhr kamen insgesamt 30 Vereinsmit-glieder und der Vorstand im Dorfgemeinschaftshaus des Dillenburger Stadteils Niederscheld zur jährlichen Hauptversammlung und Vor-standswahl zusammen.

Neben den Berichten der einzelnen Fachabteilungen, Kassenprüfung und Entlastung des Vorstands stand auch eine Rückschau auf das sehr gelungene Stück „Arzt wider Willen“ von Molière auf dem Programm, sowie Informationen zum Stück „…und €wig rauschen die Gelder“ unter der Regie von Claus Wolf und einem weiteren Stück ist für Ende 2018, das wieder in Zusammenarbeit mit der Stadthalle Haiger realisiert werden soll.

In der anschließenden Vorstandswahl wurde Bärbel Günther als neue Vorstandsvorsitzende gewählt, den dadurch frei gewordenen Posten
der stellvertretenden Vorsitzenden besetzt künftig Martina Osterburg. Eine weitere Veränderung gab es in der Position des Technischen Leiters, die künftig von Philipp Reeh bekleidet wird. Volkmar Nix (Kassenwart), Bettina Hart (Schriftführerin), Christina Henrich (Öffentlichkeitsarbeit), Christiane Keller und Monika Volhejn (beide Beisitzer) wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Der neugewählte Vorstand verabschiedete die beiden scheidenden Mitglieder Claus Wolf und Matthias Wege mit einem Strauß Blumen. Bärbel Günther würdigte ihre langjährige Mitwirkung im Vorstand sowie die engagierte Vorstandsarbeit, die mit viel Herzblut und hohem Zeiteinsatz geleistet wurde.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*